NEWS  -  TEAMS  -  TABELLEN  -  ERGEBNISSE  -  TERMINE  -  VEREIN  -  GALLERIE 
Ergebnisse
AWBL: 90:27 - FF : V 87
AWBL: 72:41 - FF : V87
AWBL: 13:52 - Enns : FF
AWBL: 45:89 - V87 : FF
CEWL: 94:64 - Piestans : FF
 
AWBL Meister 2007 AWBL Meister 2008 AWBL Meister 2009 AWBL Meister 2010 AWBL Meister 2011 AWBL Meister 2012 AWBL Meister 2013
Cup-Sieger 2010
Cup-Sieger 2011
Cup-Sieger 2012
Cup-Sieger 2013
 
Hauptsponsor

AWBL Spieltermine
Derzeit keine Spieltermine
Sonstige Termine
Derzeit keine Termine
Weitere Rubriken
 - Links   
 - Schnuppertraining   
 - Sponsoren/Partner   
Sponsoren
Wiener Städtische


Sportland NOE


Österreichische Lotterien
 [ zurück zur Übersicht ] 

Flying Foxes spielen am Samstag und Sonntag im FIBA CEWL Final Four

13. März 2014 - Am kommenden Wochenende startet bereits die Halbfinalserie in der AWBL. Die Flying Foxes spielen aber nach ihrer Titel Verteidigung im österreichischen Cup und dem Gewinn der erstmals ausgetragenen Österreichisch Slowakischen Liga - ASWBL - bei der nächsten wichtigen Entscheidung, sind dort aber Außenseiter. In Rumänien kämpft Post im Final Four der FIBA CENTRAL EUROPEAN WOMEN LEAGUE um einen Spitzenplatz. Damit wurde auch in diesem europäischen FIBA Bewerb das Saisonziel erreicht.

Der ÖBV entsendet als einziger Verband aller teilnehmenden Länder - wie seit Jahren bei Erfolgen der Foxes immer - im kleinen Damen Europacup wieder keinen einzigen Vertreter des Präsidiums zu diesem Großereignis, obwohl die Veranstalter den ÖBV eingeladen haben und für 3 Personen plus 2 Schiedsrichter alle Kosten tragen müssten.

Dr. Norbert Steger schickte über Ersuchen des Vereines die Bestimmungen samt Erklärungen an zuständige Mitglieder des Präsidiums. Ihn befragte der Verfasser des Artikels zu den Antworten die er auf seine Mails vom ÖBV bekommen hat: \\\"Zunächst schrieb Herr Winkler, er werde nur Schiedsrichter entsenden, wenn der Verein SVS Post die Kosten trage. Nachdem ich ihm das nächste Mail mit den Bestimmungen geschickt habe, dass KM-Geld oder das Flugticket samt Aufenthaltskosten plus Honorar für Refs und die gesamten Kosten der ÖBV Gesandten der Veranstalter nach den FIBA CEWL Bestimmungen zahlen müssten, antwortete dieser verantwortliche Vizepräsident gar nicht mehr. Dabei habe ich ihm den Text extra übersetzt, falls er nicht Englisch können sollte!

Die echte Gleichberechtigung im Sport ist noch nicht in allen Köpfen der Funktionäre verankert! Denn wir haben dem Präsidenten und seinen Vizepräsidenten frühzeitig die FIBA CEWL Bestimmungen gemailt und sie darauf aufmerksam gemacht, wie hochrangig die FIBA und die anderen Länder vertreten sein werden. Außerdem eben schon damals, dass die Reise und der Aufenthalt für bis zu 5 Personen aus Österreich inklusive Flug gratis ist! Aber der ÖBV nimmt diesen Damen Bewerb genauso ernst wie etwa das Cup Finale. Dort erschien auch kein Präsidiums Mitglied!\\\"

Für die Flying Foxes SVS Post geht es zum Abschluss der FIBA CEWL zum Final Four nach Alba Iulia, für das sich die Füchsinnen als drittbestes Team mit 4 Siegen qualifiziert haben. Mit den Gastgeberinnen von C.S.U. Alba Iulia wartet allerdings bereits im Halbfinale eine schwierige Aufgabe auf die Foxes. Im letzten Auswärtsspiel gegen die Rumäninnen mussten sie sich mit 73:64 geschlagen geben. Der Serienmeister konnte das Spiel in Österreich knapp gewinnen. In Rumänien waren wegen Verletzungen nicht alle Spielerinnen einsatzfähig oder voll bei Kräften. Deshalb rechnet sich Headcoach Laszlo Sterbenz Außenseiterchancen auf den Finaleinzug aus. Natürlich ist aber das Heimteam in diesem im rumänischen TV direkt übertragenen Spiel mit seinen aktuell 6 Amerikanerinnen Favorit.
Auch wegen der anstrengenden rund 11 stündigen Anreise mit dem Bus.

Das zweite Halbfinale bestreiten ICIM Arad und Piestanske Cajky.

Samstag, 15.03.2014

Semifinale 1
ICIM Arad vs. Piestanske Cajky, 15.00 h (Ortszeit)

Semifinale 2
C.S.U. Alba Iulia vs. Flying Foxes SVS Post, 18.00 h

Sonntag, 16.03.2014

Verlierer SF 1 vs. Verlierer SF 2, 15.00 h, Spiel um Platz 3

Sieger SF 1 vs. Sieger SF 2, 18.00 h, Finale

 [ zurück zur Übersicht ] 

 - ©